Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Lehrstuhl für Waldwachstumskunde

Einrichtung

Beschreibung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrstuhls für Waldwachstumskunde der TU München beschäftigen sich mit den Wachstumsprozessen des Einzelbaums im Kontext des Gesamtökosystems Wald. Im Rahmen des am Lehrstuhl vor über hundert Jahren institutionalisierten Versuchswesens werden Daten einzelner Bäume erhoben. In nachgeschalteten Arbeitsschritten werden diese Daten ausgewertet und statistisch beschrieben. Mit Hilfe der über lange Zeiträume erhobenen Daten wird der Versuch unternommen, komplizierte Wachstumsprozesse mit Hilfe von mathematischen Modellen zu erklären. Diese mathematischen Modelle, die abstrahierte Teilprozesse im Leben eines Waldes darstellen, werden zu einem komplexen System zusammengestellt, das in Form eines modernen anwendungsfreundlichen Computerprogramms alle wichtigen Vorgänge im Leben eines Waldes veranschaulichen. Der Waldwachstumssimulator Silva ist damit nicht nur ein Forschungsinstrument, sondern ein universelles Werkzeug für biologisch und ökonomisch am Wald Interessierte. Der Lehrstuhl versteht sich u. a. auch als Bindeglied zwischen Gesellschaft und ihrem Interesse am Wald und dem Verständnis der Wachstumsprozesse im Wald. Das am Lehrstuhl erarbeitete Wissen kommt der Gesellschaft zugute, indem es in der Lehre, durch Schulungen, Vorträge und Zusammenarbeit mit der Praxis vermittelt wird.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Aktivitäten

  • Forschung

Übergeordnete Institution

Technische Universität München (TUM)

An Forschungsprojekten beteiligt

Kontakt

Lehrstuhl für Waldwachstumskunde
Am Hochanger 13
D-85354 Freising
Bayern
Deutschland

Telefon: 08161-71-4711
Fax: 08161-71-4721
E-Mail: H.Pretzsch(@)lrz.tum.de

Erweiterte Suche