Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Untersuchungen zur energetischen Nutzung von Sorghum

Projekt

Produktionsverfahren

Dieses Projekt leistet einen Beitrag zum Forschungsziel ‚ÄěProduktionsverfahren‚Äú. Welche F√∂rderer sind dazu aktiv? Welche Teilziele gibt es dazu? Schauen Sie nach:
Produktionsverfahren


Förderkennzeichen: JKI-ZL-08-3168
Laufzeit: 01.06.2006 - 31.12.2007
Forschungszweck: Angewandte Forschung

Die energetische Nutzung von Biomasse wird in der deutschen Landwirtschaft mittelfristig stark an Bedeutung gewinnen. In neuen Fruchtfolgesystemen k√∂nnten hierbei auch Kulturpflanzen eingesetzt werden, die f√ľr die mitteleurop√§ische Pflanzenproduktion bislang noch nicht typisch sind. F√ľr leichte, trockene Standorte steht mit Roggen eine anspruchslose Alternative zu Mais bei der Biomasseproduktion zur Verf√ľgung. Sorghumhirse (Sorghum bicolor) und Sudangras (Sorghum sudanense) kommen aufgrund ihrer Wassereffizienz in Fruchtfolgen mit Roggen als Zweitfrucht zur Biomasseproduktion f√ľr die energetische Nutzung in Frage. In dem Projekt soll im Rahmen einer Vorlaufforschung untersucht werden, inwieweit unter den durch die Ostsee gepr√§gten und durch den Standort Gro√ü L√ľsewitz repr√§sentierten Klima- und Bodenbedingungen des nordostdeutschen Raumes Sorghumhirse sowie Hybriden aus Sorghumhirse und Sudangras als Zweitfrucht nach Roggen angebaut werden und dabei einen f√ľr die energetische Nutzung von Biomasse angemessenen Biomasseertrag erbringen k√∂nnen. Der Einsatz eines genetisch diversen Materials erlaubt hierbei eine erste Absch√§tzung der z√ľchterisch nutzbaren Variabilit√§t, die unter den untersuchten Genotypen in Bezug auf die Toleranz der Umweltbedingungen des nordostdeutschen Raumes vorhanden ist. Die Untersuchungsergebnisse sollen einflie√üen in eine vergleichende Gesamtbewertung unter Einbeziehung √§hnlicher Untersuchungen, welche derzeit f√ľr weitere, aber s√ľdlicher gelegene Anbaustandorte in Deutschland geplant sind.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Erweiterte Suche