Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Erweiterte Suche

Suchergebnisse

10 von 19091 Treffern

Sortierung

Relevanz : 100 %

Gebirgshydrologie und Wildbäche (Institution)

Die Forschungseinheit 'Gebirgshydrologie und Wildbäche' der Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL) untersucht vor allem hydrologische Prozesse in gebirgigen Einzugsgebieten sowie damit verwandte Prozesse aus den Bereichen Hochwasser, Erosion, Hanginstabilitäten und Sedimenttransport. Darüber hinaus prüft sie die Auswirkungen derartiger Ereignisse auf...


Relevanz : 100 %

Trifolio-M GmbH (Institution)

Der Schwerpunkt der hessischen Trifolio-M GmbH liegt in der Entwicklung von Reinigungs- und Herstellungsverfahren für Pflanzeninhaltsstoffe. Diese werden besonders im Hinblick auf ihre Verwendung als botanische Pflanzenschutzmittel, sogenannte Botanicals, geprüft. Im Zentrum dieser Arbeiten steht zur Zeit der indische Neembaum (Azadirachta indica). Dieser enthält zahlreiche Inhaltsstoffe, die im...


Relevanz : 100 %

Internationales Programm für Chemikaliensicherheit (Institution)

Das Internationale Programm für Chemikaliensicherheit (IPCS), gegründet 1980, ist ein gemeinsames Programm der drei kooperierenden Organisationen - WHO, ILO und UNEP, Durchführung der Tätigkeiten im Zusammenhang mit chemischen Sicherheit. Wer ist der Träger des IPCS, dessen Hauptaufgaben sind es, die wissenschaftliche Grundlage für eine sichere Verwendung von Chemikalien und zur Stärkung der...


Relevanz : 100 %

Weltgesundheitsorganisation (Institution)

WHO is the directing and coordinating authority for health within the United Nations system. It is responsible for providing leadership on global health matters, shaping the health research agenda, setting norms and standards, articulating evidence-based policy options, providing technical support to countries and monitoring and assessing health trends.


Relevanz : 100 %

The European Chemical Industry Council (Institution)

Erhaltung und Entwicklung einer florierende chemischen Industrie in Europa durch die Förderung der bestmöglichen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Bedingungen, Vorteile für die Gesellschaft zu erbringen mit einem Engagement für die kontinuierliche Verbesserung aller Aktivitäten einschließlich denen der Sicherheits-, Gesundheits-und Umweltverträglichkeit


Relevanz : 100 %

Bodensee-Stiftung (Institution)

Die Bodensee-Stiftung ist eine projektorientierte Naturschutzorganisation und setzt sich für nachhaltige Wirtschaftsweisen in der internationalen Bodenseeregion und darüber hinaus ein. Unsere aktuellen Handlungsfelder sind kommunales Nachhaltigkeitsmanagement klima- und umweltfreundliche Landwirtschaft Renaturierung von Auenwäldern Bioenergie und regionaler Klimaschutz Wirtschaft und Biologische...


Relevanz : 100 %

Koordinierungsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen (Institution)

Als DFG-finanzierte Hilfseinrichtung der Forschung ermöglicht KoWi Forschern in Deutschland die erfolgreiche Beteiligung am EU-Forschungsrahmenprogramm. In diesem Zusammenhang bietet KoWi den deutschen Hochschulen strategische Beratungsdienstleistungen für eine effektive Kombination von nationalen und europäischen Förderpotentialen.