Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Einsatz von Mikroorganismen zur Kupferreduktion bei der Bekämpfung von Kraut- und Knollenfäule und falschen Mehltaupilzen (Oomyceten) im ökologischen Landbau

Projekt

Ernährung und Verbraucherschutz

Dieses Projekt leistet einen Beitrag zum Forschungsziel „Ernährung und Verbraucherschutz“. Welche Förderer sind dazu aktiv? Welche Teilziele gibt es dazu? Schauen Sie nach:
interner Link


Förderkennzeichen: JKI-SF-08-1240
Laufzeit: 01.04.2017 - 31.12.2017
Forschungszweck: Angewandte Forschung

Im Rahmen des DBU-Projektes Einsatz von Mikroorganismen zur Kupferreduktion bei der Bekämpfung von Kraut- und Knollenfäule und falschen Mehltaupilzen (Oomyceten) im ökologischen Landbau erfolgt auf dem JKI-Versuchsfeld in Dahnsdorf (Land Brandenburg) die Wirksamkeitsprüfung von neuen Mikroorganismus-Präparaten der FA Bio-Protect Gesellschaft für Phytopathologie mbH gegen die Krautfäule in Kartoffeln. Der Versuch findet auf den nach EU-Ökorichtlinien zertifizierten Versuchsflächen in randomisiserter Blockanlage mit vier Wiederholungen unter Freilandbedingungen statt. Dabei wird die Wirksamkeit von zwei Produktvarianten mit einer unbehandelten Kontrolle und einer Kupfer-Variante (mit maximal 3 kg Reinkupfer / ha) verglichen.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Allgemeine Suche

Erweiterte Suche