Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Einsatz von Mikroorganismen zur Kupferreduktion bei der Bekämpfung von Kraut- und Knollenfäule und falschen Mehltaupilzen (Oomyceten) im ökologischen Landbau

Projekt


Förderkennzeichen: JKI-SF-08-1240
Laufzeit: 01.04.2017 - 31.12.2017
Forschungszweck: Angewandte Forschung
Stichwörter: Pflanzenschutz, Kartoffel, Oomyceten

Im Rahmen des DBU-Projektes Einsatz von Mikroorganismen zur Kupferreduktion bei der Bekämpfung von Kraut- und Knollenfäule und falschen Mehltaupilzen (Oomyceten) im ökologischen Landbau erfolgt auf dem JKI-Versuchsfeld in Dahnsdorf (Land Brandenburg) die Wirksamkeitsprüfung von neuen Mikroorganismus-Präparaten der FA Bio-Protect Gesellschaft für Phytopathologie mbH gegen die Krautfäule in Kartoffeln. Der Versuch findet auf den nach EU-Ökorichtlinien zertifizierten Versuchsflächen in randomisiserter Blockanlage mit vier Wiederholungen unter Freilandbedingungen statt. Dabei wird die Wirksamkeit von zwei Produktvarianten mit einer unbehandelten Kontrolle und einer Kupfer-Variante (mit maximal 3 kg Reinkupfer / ha) verglichen.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Allgemeine Suche

Erweiterte Suche