Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Räumliche Modellierung des Einflusses produktionstechnischer Maßnahmen auf die Infiltrationsleistung von Böden (HOT)

Projekt

Produktionsverfahren

Dieses Projekt leistet einen Beitrag zum Forschungsziel „Produktionsverfahren“. Welche Förderer sind dazu aktiv? Welche Teilziele gibt es dazu? Schauen Sie nach:
Produktionsverfahren


Förderkennzeichen: JKI-PB-08-0022
Laufzeit: 01.01.2008 - 31.12.2019
Forschungszweck: Angewandte Forschung

Untersuchungen in ökologisch bewirtschafteten Betrieben haben gezeigt, dass die Anzahl der Regenwürmer (und damit die Menge an Bioporen) etwa 7 mal höher ist und die Infiltrationsraten der Böden etwa doppelt so hoch wie in vergleichbaren konventionell wirtschaftenden Betrieben. Die Erhöhung der Infiltrationsraten durch eine Änderung der Bewirtschaftung (z. B. konservierende Bodenbearbeitung, erweiterte Fruchtfolgen, ausgeglichene Humusbilanzen, unterstützende Kalkung) bietet ein großes Potenzial, um die Menge an oberflächlich abfließendem Regenwasser zeitlich zurück zu halten. Gleichzeitig führt eine Verbesserung der Infiltrationskapazität zu einer Verminderung der Verdunstung, das Wasser bleibt länger gespeichert und die Grundwasserneubildungsrate wird erhöht.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Allgemeine Suche

Erweiterte Suche