Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Verbundprojekt: Weiterentwicklung eines Steuerungsmoduls zur autonomen Führung von Entmistungs-, Liegeboxenreinigungs- und Einstreugeräten - Teilprojekt 1 (MultiRob)

Projekt

Produktionsverfahren

Dieses Projekt leistet einen Beitrag zum Forschungsziel „Produktionsverfahren“. Welche Förderer sind dazu aktiv? Welche Teilziele gibt es dazu? Schauen Sie nach:
Produktionsverfahren


Förderkennzeichen: 28RZ5IP031
Laufzeit: 12.08.2015 - 31.08.2019
Fördersumme: 138.602 Euro
Forschungszweck: Experimentelle Forschung

Ziel des Vorhabens ist die Weiterentwicklung eines Steuerungsmoduls zur autonomen Führung von Entmistungs-, Liegeboxenreinigungs- und Einstreugeräten. Das Konzept der Steuerung wurde durch ein von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) im Rahmen des Innovationsförderprogrammes des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderten Projektes entwickelt. Darüber hinaus wurden Versuchsträger realisiert und im Rahmen diverser Testphasen erprobt. Das Gerät und die entsprechende Steuerung sollen im Folgenden soweit umgesetzt und evaluiert werden, dass nach Ende des Projektes die Produktion und Markteinführung folgen kann. Neben einer mechanischen Optimierung des Systems, wie z.B. einem verbesserten Austrags- und Reinigungssystem, soll die Gerätesteuerung weiter ausgebaut werden. Dazu zählen zum einen ein neues Lokalisierungssystem, eine digitale Karte, die freie Bahnplanung des Fahrzeugs sowie eine externe Kommunikationseinrichtung. Anschließend wird das Gerät im Praxiseinsatz umfangreich auf Routengenauigkeit, Technik-Tier-Interaktion und Arbeitsleistung hin untersucht und optimiert.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Erweiterte Suche