Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

"Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz" : Laufende Projekte

Förderung der Biodiversität von Insekten im Ackerbau durch den Verzicht auf chemisch-synthetische Insektizide und Herbizide. Beratung und Begleitung der landwirtschaftlichen Betriebe (FINKA)

Förderkennzeichen: 3519685C23
AusfĂĽhrende Einrichtung: Netzwerk Ackerbau Niedersachsen
Laufzeit: 2020 - 2025
Förderer: Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML), Bundesamt für Naturschutz (BfN), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Details

Förderung der Biodiversität von Insekten im Ackerbau durch den Verzicht auf chemisch-synthetische Insektizide und Herbizide. Koordination der Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung (FINKA)

Förderkennzeichen: 3519685B23
Ausführende Einrichtung: Landvolk Niedersachsen – Landesbauernverband e.V.
Laufzeit: 2020 - 2025
Förderer: Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML), Bundesamt für Naturschutz (BfN), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Details

Förderung der Biodiversität von Insekten im Ackerbau durch den Verzicht auf chemisch-synthetische Insektizide und Herbizide. Projektkoordination, Begleitung der landwirtschaftlichen Betriebe und übergreifende Aufgaben (FINKA)

Förderkennzeichen: 3519685A23
AusfĂĽhrende Einrichtung: Kompetenzzentrum Ă–kolandbau Niedersachsen GmbH
Laufzeit: 2020 - 2025
Förderer: Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML), Bundesamt für Naturschutz (BfN), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Details

Förderung der Biodiversität von Insekten im Ackerbau durch den Verzicht auf chemisch-synthetische Insektizide und Herbizide. Wissenschaftliche Begleituntersuchung Ackerbegleitflora (FINKA)

Förderkennzeichen: 3519685E23
AusfĂĽhrende Einrichtung: Abteilung Ă–kologie und Ă–kosystemforschung
Laufzeit: 2020 - 2025
Förderer: Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML), Bundesamt für Naturschutz (BfN), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Details

Förderung der Biodiversität von Insekten im Ackerbau durch den Verzicht auf chemisch-synthetische Insektizide und Herbizide. Wissenschaftliche Begleituntersuchung Insekten/Arthropoden (FINKA)

Förderkennzeichen: 3519685D23
Ausführende Einrichtung: Institut für Landschaftsökologie
Laufzeit: 2020 - 2025
Förderer: Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML), Bundesamt für Naturschutz (BfN), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Details

Erweiterte Suche