Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

BayKlimaFit - Strategien zur Anpassung von Kulturpflanzen an den Klimawandel

Verbundprojekt


Laufzeit: 01.02.2016 - 31.01.2019
Fördersumme: 2404513 Euro
Koordinierende Einrichtung: Lehrstuhl f√ľr Pflanzenz√ľchtung

Die Auswirkungen des Klimawandels sind in Bayern bereits allgegenw√§rtige Realit√§t. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass unsere Kulturpflanzen teilweise extremem Stress bei stark wechselnden Umweltbedingungen ausgesetzt sind und diesem widerstehen m√ľssen. Gelingt es, die molekularen Mechanismen zu verstehen, welche Pflanzen nutzen, um sich gegen abiotischen Stress wie Staun√§sse, K√§lte, Trockenheit oder Hitze zu wappnen, k√∂nnen effiziente Strategien zur St√§rkung ihrer Widerstandsf√§higkeit entwickelt werden. Die daraus entstehenden Ma√ünahmen stehen im direkten Einklang mit den Ma√ünahmen, welche im Rahmen der Bayerischen Klima-Anpassungsstrategie (BayKLAS) vorgeschlagen werden. Die Ergebnisse der Forschung sollen dabei helfen, wichtige heimische Nutz- und Kulturpflanzen robuster gegen extreme Wetterereignisse zu machen. Damit k√∂nnen sie zur Sicherung einer nachhaltigen und umweltschonenden Produktion beitragen. Ziel ist es, den Verbund m√∂glichst effizient zu gestalten und Synergien optimal zu nutzen. Daher finden Kooperationen zu inhaltlichen und methodischen Fragestellungen zwischen den einzelnen Projektpartnern statt. So werden wesentliche Impulse gegeben und m√∂gliche z√ľchterische Anpassungen von Kulturpflanzen an den Klimawandel, unter Schonung knapper Ressourcen (z.B. Wasser, N√§hrstoffe, Boden) aufgezeigt.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Verbundbereiche

Erweiterte Suche