Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Biomasse-Forschungsplattform (BIMAP)

Förderprogramm


Laufzeit: 2008
Tr√§ger: Ministerium f√ľr Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt
F√∂rderer: Europ√§ische Kommission, Ministerium f√ľr Bildung Sachsen-Anhalt
Strukturelle Ziele: Einzelprojektförderung

Seit dem April 2008 ist beim Agrochemischen Instituts Piesteritz e.V. (AIP), unterst√ľtzt durch das Kultusministerium Sachsen-Anhalt, eine Biomasse-Forschungsplattform (BIMAP) eingerichtet worden. Ziel der Plattform ist es, Kooperations- und Verbundprojekte sowie die Netzwerkbildung zwischen Wissenschaftseinrichtungen der Hochschulen, au√üeruniversit√§ren Forschungseinrichtungen und Unternehmen zu initiieren und zu unterst√ľtzen. Ein wesentliches Instrument der Netzwerkbildung und des Informationstransfers ist die vorliegende Webseite. Sie k√∂nnen hier anhand verschiedener Suchfunktionen einen umfassenden √úberblick √ľber die Forschungslandschaft Sachsen-Anhalts im Bereich der Gewinnung und Verwertung von Biomasse und nachwachsenden Rohstoffen erhalten. Erg√§nzt wird dieses Portal durch aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Forschungsaufrufen. Die Biomasse-Forschungsplattform wird mit Mitteln der Europ√§ischen Union sowie mit Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt unterst√ľtzt.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Projekte des Förderprogramms "Biomasse-Forschungsplattform"

Erweiterte Suche