Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

BMBF - Optimierte Z√ľchtungsverfahren f√ľr komplexe Merkmale bei Nutztieren (FUGATO-plus)

Förderprogramm



Förderfähige Kosten: Investitionen, Personal, Sachmittel, Tagungen, Reisen, Sonstiges, Aufträge an Dritte
Tr√§ger: Projekttr√§ger J√ľlich
F√∂rderer: Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung
Rahmenprogramm: BMBF - Rahmenprogramm Biotechnologie - Chancen nutzen und gestalten

Ein steigender Bedarf an einer Versorgung mit hochwertigen und gesunden tierischen Nahrungsmitteln, aber auch das Auftreten von Infektionskrankheiten wie der Vogelgrippe oder der Schweinepest in Nutztierbest√§nden lassen Aspekte der Qualit√§t von Nahrungsmitteln tierischer Herkunft sowie der Tierzucht, der Tiergesundheit und des Tierschutzes verst√§rkt in das Bewusstsein der Gesellschaft r√ľcken. Sie verdeutlichen die gesellschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung einer qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion im Zusammenspiel mit Tierschutz und Tiergesundheit. Das Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung (BMBF) hat mit der Etablierung des F√∂rderschwerpunkts 'FUGATO ‚Äď Funktionelle Genomanalyse im tierischen Organismus' im Jahr 2004 dem hohen Wertsch√∂pfungspotential innovativer Probleml√∂sungen f√ľr die landwirtschaftliche Nutztierzucht Rechnung getragen.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Projekte des F√∂rderprogramms "BMBF - Optimierte Z√ľchtungsverfahren f√ľr komplexe Merkmale bei Nutztieren"

Erweiterte Suche