Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Verbundprojekt: Innovative Modellierungsansätze in der Rapsproduktion für eine gesteigerte Stickstoffnutzungseffizienz und Minderung von Lachgasemissionen - Teilprojekt 1 (ModelLowN)

Projekt


Förderkennzeichen: 281B200116
Laufzeit: 15.08.2018 - 14.08.2021
Fördersumme: 223.035 Euro
Forschungszweck: Angewandte Forschung
Stichworte: Digitalisierung, Digitale Welt, Öl- und Faserpflanzen, Emissionen, Düngung, Klima (Klimarelevanz / Klimaschutz /Klimawandel), Ackerbau, Raps, Kulturverfahren, ressourcenschonende Pflanzenzüchtung

Das Ziel des Vorhabens besteht in der Verbesserung der Ökobilanz zukünftiger Winterrapssorten als Beitrag zur Erfüllung des Klimaschutzplanes (KSP). Die dazu verfolgte Forschungsstrategie fokussiert zwei wesentliche Ziele: i) eine Reduktion klimarelevanter Emissionen und ii) eine Anpassung an veränderte Produktionsbedingungen. Das Konzept sieht vor, dass durch die Kopplung von Phänotypisierungs-, Genotypisierungs-, und Umweltdaten eine schrittweise und hypothesen-getriebene Modellierung des Ertrags von Rapspopulationen und davon abgeleiteter Experimentalhybride erzielt werden kann. Der experimentelle Schwerpunkt wird auf der Modellierung molekularer Mechanismen der Hybridleistung unter Low-N, der Interaktion mit der Umwelt und auf der konventionell- und sensorgestützten Phänotypisierung von relevanten Pflanzenmerkmalen (Agronomie und Ertrag) sowie der Erhebung von Umweltdaten (Boden und Klima) liegen.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Ausführende Einrichtung

NPZ Innovation GmbH

Erweiterte Suche