Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Verbundprojekt: Optimierung von Anbaustrategien und -verfahren zur Klimaanpassung – Analyse und Bewertung auf Landschaftsebene unter besonderer Berücksichtigung von Interaktionen mit dem Pflanzenschutz, der Produktivität, der Fruchtartenverteilungen und den THG-Emissionen - Teilprojekt 2 (OptAKlim)

Projekt


Förderkennzeichen: 281B203216
Laufzeit: 01.10.2018 - 30.09.2021
Fördersumme: 258.236 Euro
Forschungszweck: Bestandsaufnahme & Abschätzung
Stichworte: Treibhausgasemissionen, Pflanzenschutz, Klimawandel, Trade-off´s, Landnutzung

Ziel des Projekts OptAKlim ist die Weiterentwicklung von Anbaustrategien und -verfahren zur Klimaanpassung (Adaptation) und zur Vermeidung von THG-Emissionen (Mitigation) in der Landwirtschaft unter Berücksichtigung der sich im Klimawandel verändernden Pflanzenschutzverfahren, Produktivität der Anbauverfahren und Fruchtartenverteilungen. Besonderes Augenmerk wird bei der Weiterentwicklung der Verfahren auf deren Trade-off´s mit Umweltzielen und auf Interaktionen auf der Landschaftsebene gelegt. Grundlage für die Weiterentwicklung ist eine integrative und in dieser Form einzigartige Analyse und Bewertung der Wirkungen verschiedener Anbaustrategien und -verfahren auf Landschaftsebene.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Erweiterte Suche