Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Experimentierfeld Digitalisierung im Weinbau und Ackerbau unter Nutzung von Multikoptern, vernetzter Sensorik und satellitengestützter Kommunikationskanäle (DIWAKOPTER)

Projekt


Förderkennzeichen: 28DE105A18
Laufzeit: 28.02.2020 - 27.02.2023
Fördersumme: 1.540.364 Euro
Forschungszweck: Experimentelle Forschung
Stichworte: Wissenstransfer, Vernetzung, Ackerbau, Weinbau (inkl. Außenwirtschaft, Kellerei), Künstliche Intelligenz, Telekommunikation, Ressourcenschutz, Ressourceneffizienz, Pflanzenbau, Datenschutz, Datensicherheit, Digitalisierung, Sensorik, Fernerkundung,

Ziel des hier vorgestellten Experimentierfeldes ist es, die Digitalisierung der Produktionsverfahren am Beispiel ausgewählter Raum- und Feldkulturen unter Nutzung heute verfügbarer vernetzter Sensorik und Aktorik darzustellen. Hierbei wird gezielt auf unbemannte luftgestützte Systeme gesetzt, um die Vorteile der boden-schonenden Verfahren auszuschöpfen. Als Kommunikationskanäle werden, neben herkömmlicher 5G-Technik, auch satellitengestützte Systeme genutzt. Sämtliche während der Produktion anfallenden Daten werden automatisiert erfasst und stehen allen autorisierten Nutzern zur Verfügung. Hierzu wird eine geeignete Dateninfrastruktur eingerichtet, auf welche alle Daten einlaufen.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Ausführende Einrichtung

Hochschule Geisenheim

Erweiterte Suche