Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

Baumarten unter Trocken- und Hitzestress - Phytopathologische Probleme (Phytopathologische Probleme der Baumarten im Klimawandel)

Projekt

Klimawandel

Dieses Projekt leistet einen Beitrag zum Forschungsziel „Klimawandel“. Welche Förderer sind dazu aktiv? Welche Teilziele gibt es dazu? Schauen Sie nach:
Klimawandel


Förderkennzeichen: Z074
Laufzeit: 01.04.2020 - 31.03.2022
Forschungszweck: Angewandte Forschung
Stichworte: Waldschutz, Schädlinge

Ziel des vorgeschlagenen Projekts ist die Untersuchung von pilzlichen Schaderregern an forstlich relevanten Baumarten unter Trocken- und Hitzestress. Dafür soll das Schadpotential von pilzlichen Erregern, die im Klimawandel profitieren und zukünftig verstärkt auftreten könnten, bestimmt und evaluiert werden. In Abhängigkeit der Faktoren Boden und Kima soll eine Gefährdungseinschätzung der Baumarten durch klimabegünstigte Forstpathogene erarbeitet werden. Durch Infektionsversuche mit relevanten Pathogenen werden Toleranzen verschiedener Herkünfte der gefährdeten Baumarten detektiert.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Ausführende Einrichtung

LWF - Abteilung Waldschutz

Erweiterte Suche