Logo des Forschungsinformationssystems Agrar und Ernährung

Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

Informationsportal des Bundes und der Länder

WaldKlima-App - Smartphone-App und thematische Geocaches zur Kommunikation der Waldklimafonds-Themen 'Wald und Klimawandel' sowie 'CO2-Bindung von W√§ldern' - Entwicklung und Markteinf√ľhrung

Projekt


Förderkennzeichen: 28WC506201
Laufzeit: 01.07.2015 - 30.06.2017
Fördersumme: 265.203 Euro
Forschungszweck: Angewandte Forschung

Ziel des Projekts ist die Kommunikation der zentralen Themen des Waldklimafonds, 'Wald und Klimawandel' sowie 'CO2-Bindung von Wäldern', an Multiplikatoren und Endverbraucher mit Hilfe von modernen, interaktiven Medien. Hierzu wird eine Anwendung (App) für Smartphones entwickelt sowie thematische Geocaches eingerichtet. Diese werden im Rahmen des Projekts insbesondere an die Zielgruppen Jugendliche und junge Erwachsene als Entscheidungsträger der Zukunft sowie an Multiplikatoren herangetragen. Die WaldKlima-App wird als ortsunabhängiges Infotainment-Produkt entwickelt, welches bundesweit verwendet werden kann. Die WaldKlima-Geocaches dienen der Kommunikation von konkreten Wald-und Klimawandel- oder Wald-und-CO2-Bindungs-Projekten vor Ort, insbesondere im Pfälzerwald. Sie bieten einen Anreiz für Jugendliche und junge Erwachsene, sich in die Natur zu begeben. Bei der Entwicklung der Inhalte werden Akteure aus den Bereichen Wald und Klima (u.a. Landesforsten, Naturschutz, Umweltverwaltung, Waldbesitzer, Projektnehmer des Waldklimafonds) sowie technologieaffine Jugend-liche einbezogen. Im Rahmen von Workshops werden Anregungen und Beiträge für App und Geocaches gesammelt und kritisch diskutiert. Die Jugendlichen werden im Rahmen einer Technik-Werkstatt aktiv an der App-Entwicklung beteiligt. Die Markteinführung der WaldKlima-App und der WaldKlima-Geocaches erfolgt in Kooperation mit Praxispartnern wie Bildungseinrichtungen von überregionaler Bedeutung, beispielsweise der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW). Außerdem wird es Informationskampagnen (Informationsstände, Pressearbeit, Websei-te www.waldklima-app.de) geben und die Produkte werden für den Endverbraucher kostenfrei über die entsprechenden Internetmarktplätze zur Verfügung gestellt.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Fachgebiete

Erweiterte Suche